Bernsen und Brokmann Logo

DÄmmtechnik - richtig Energie sparen

Als zertifizierter Fachbetrieb arbeiten wir mit Knauf supafil.

Knauf supafil cavity wall

Beschreibung

 

Supafil Cavity Wall ist ein wasserabweisend eingestelltes, kunstharzfreies Mineralwolleprodukt ohne Bindemittel, welches mittels Maschinentechnik als Kerndämmung in die Hohlschicht von zweischaligem Mauerwerk nach DIN 1053-1 eingeblasen wird.

 

Vorteile

  • Glaswolle-Schüttdämmstoff ohne Bindemittel
  • Zur Dämmung von zweischaligem Mauerwerk
  • Durchgehend wasserabweisend
  • Bemessungswert der Wärmeleitfähigkeit λ = 0,035 W / (m*K) bei einer Schüttdichte von 30 - 40 kg/m³
  • Nicht brennbar

 

Bauvorhaben

 

Sanierung oder Neubau

  • Neubau, Sanierung

Gebäudeart

  • Bürogebäude, Einfamilienhaus, Industriegebäude, Mehrfamilienhaus

Ausgezeichnete Eigenschaften!

Guter Wärme- und Schallschutz: Mit ihren guten thermischen Eigenschaften sorgen Knauf Insulation Supafil Schüttdämmstoffe für hohe Energieeinsparungen. Auch die akustischen Eigenschaften überzeugen: Knauf Insulation Supafil erhöht den Wohnkomfort durch verbesserten Schallschutz.

 

Hervorragender Brandschutz: Eingestuft in die europäische Baustoffklasse A1 weisen die Produkte beste brandschutztechnische Eigenschaften auf und kommen dabei völlig ohne Flammschutzmittel und brandhemmen­de Zusätze aus, da die Mineralwolle von Natur aus nicht brennbar ist.

 

Resistent gegen Schimmel: Wegen seiner minera­lischen Beschaffenheit ist Knauf Insulation Supafil resistent gegen Schimmel. Der Dämmstoff verrottet und zersetzt sich nicht und unterbindet das Wachstum von Bakterien und Mikroorganismen.Langzeit erprobt: Einblasdämmstoffe von Knauf Insulation sorgen seit mehr als 15 Jahren für gut gedämmte Häuser und damit für merkliche Einsparungen bei den Heizenergiekosten

Vorteile:

In wenigen Stunden gedämmt: Die Arbeiten für ein ganzes Einfamilienhaus sind innerhalb eines Tages abgeschlossen. Ein Baugerüst ist in der Regel nicht erforderlich.

KfW-förderfähig:

KfW Anforderungen erfüllt: Mit Knauf Insulation Supafil erreichen Sie die Vorgaben der KfW Förder­programme 151, 152 und 430. Mehr Informationen zur Förderung finden Sie auf www.kfw­foerderbank.de.

Gemeinsam finden wir die passende Lösung für Ihre vier Wände!

Duroperl ®

DuroPerl 035 ist bauaufsichtlich zugelassen und güteüberwacht.

 

Der hochwertige Dämmstoff ist eine Weiterentwicklung eines seit Jahren bewährten Dämmstoffs. Dabei ist besonders auf eine bessere Dämmwirkung und einen wesentlichen geringeren Wasserdampfdiffusionswiderstand gelegt worden. Dieser entspricht dem von Ziegeln und Gasbetonsteinen. Somit kann die Hohlschicht "frei atmen".

 

DuroPerl 035 hat wasserabweisende Eigenschaften und ist alterungs- und verrottungsbeständig. Es passt sich dem Hohlraum in der Hohlschicht perfekt an, so dass keine Fehlstellen auftreten.

 

technische Daten:

Wärmeleitfähigkeitλ = 0,034 W / mK
Bezugsfeuchte um nach DIN EN ISO 12571: 0,08%
Schüttdichte ca. 18 kg/m³
Bauaufsichtliche Zulassung Nr. Z - 23.12 – 1751

 

Duroperl® eignet sich für folgende Isolierungsmaßnahmen:

  • Kerndämmung im zweischaligen Mauerwerk
  • Hohlschichtdämmung
  • Geschossdeckendämmung

Isocell ®

ISOCELL ist eine Wärmedämmung aus Zellulosefasern, die durch ein optimales Recycling-Verfahren aus Tageszeitungspapier hergestellt wird.


Das Grundmaterial für ISOCELL ist also Holz, dessen herausragende Eigenschaften seit Jahrtausenden bekannt sind. Produziert wird ISOCELL in Österreich, in einer der modernsten Anlagen Europas.
 
Das sortiert angelieferte Tageszeitungspapier wird grob aufgefasert, mit Boraten vermischt und in einer Mühle gemahlen. Die Borate schützen ISOCELL vor Ungezieferbefall und Schimmelpilzen und machen es verrottungssicher und brandbeständig.
 
Die Produktion ist durch Fremd- und Eigenüberwachung für die deutsche, österreichische und europäische technische Zulassung strengsten Qualitätskriterien unterworfen. Die langfasrige Flocke überzeugt durch eine extrem niedrige Wärmeleitzahl und Setzungssicherheit auch bei großen Dämmstärken. ISOCELL ist nicht toxisch, enthält keinerlei bedenkliche Stoffe oder Zusätze und fühlt sich wollig weich und warm an. Es wirkt nicht hautreizend oder aggressiv und wird daher als sympathischer Dämmstoff beurteilt.

 

Isocell eignet sich für folgende Isolierungsmaßnahmen nachträgliche Isolierung von Dachschrägen

  • Drempelisolierung
  • Geschossdeckendämmung
  • Innendämmung

Unsere Dämmschutz - Leistungen im Überblick:

  • Kerndämmung / Hohlraumdämmung / Einblasdämmung

  • Spritzschaum- Isolierschaumdämmung

  • Dachdämmung / Flachdachdämmung

  • Kellerdeckendämmung

  • Altbausanierung

Wir bieten folgende Produkte zur Wärmeschutzdämmung an:

Knauf supafil l Duroperl® | Isocell

Polystyrol (Granublow):
Wir sind als lizenzierter Fachbetrieb befugt, Granublow zu verarbeiten. Einfach in der Handhabung, eignet sich dieses Material zur Hohlraumfüllung von zweischaligem Mauerwerk sowie zur nachträglichen Wärmedämmung von Alt- und Objektbauten.

 

technische Daten:
Wärmeleitfähigkeit λ = 0,033 W / mK o. 0,035 W / mK
Dampfdiffusions-Widerstandsfaktor µ = 5,0
Schüttdichte ca. 18 kg/m³
Körnung max. 6 mm Durchmesser
Brandklasse B2 nach DIN 4102
Bauaufsichtliche Zulassung Nr. Z - 23.12 - 1632

Polyurethan
Hierbei handelt es sich um einen äußerst robusten Hartschaumdämmstoff, der in großen Platten verarbeitet wird.

Silikatleichtschaum
Geschäumtes Glas wird in feinen Kügelchen verarbeitet. Gewöhnlich wird dieser Dämmstoff vor allem bei Betonfassaden und der Altbausanierung eingesetzt.

Perlite
Hierbei handelt es sich um einen nicht brennbaren Dämmstoff aus Vulkangestein.

technische Daten:
Wärmeleitfähigkeitλ = 0,040 bis 0,060 W / mK
Dampfdiffusions-Widerstandsfaktor µ = 3,0
Temperaturbeständigkeit bis + 800 °C
Baustoffklasse A1 nicht brennbar nach DIN 4102
Körnung = 0 - 6 mm
Schüttdichte 50 - 100 kg/m³
Bauaufsichtliche Zulassung Nr. Z - 23.11 - 1288
Nanogel
Aufgrund seiner feinen Struktur ist die Verarbeitung von Nanogel vor allem für sehr schmale Hohlräume im zweischalige Mauerwerk geeignet.

Rockwool®-Steinwolle

 

technische Daten:
Wärmeleitfähigkeit λ = 0,040 W / mK
Dampfdiffusions-Widerstandsfaktor µ = 1,0
Brandklasse A1 nach DIN 4102-1
Rohdichte 80 - 100 kg/m³
Schmelzpunkt > 1000 °C
Bauaufsichtliche Zulassung Nr. Z - 23.2.1-127

Gemeinsam finden wir das passende Dämmprodukt für Ihr Zuhause! Rufen Sie uns an und vereinbaren Sie einen unverbindlichen Beratungstermin mit uns.

Jomaperl
Hierbei handelt es sich um ein EPS Granulat, das besonders zur hohlraumfreien Verfüllung von zweischaligen Mauerwerken geeignet ist und lose verarbeitet wird.

 

Zellulosedämmung
Das leicht zu verarbeitende Material wird im Wege des Papierrecycling hergestellt.

 

technische Daten:
Wärmeleitfähigkeitλ = 0,040 W / mK
Dampfdiffusions-Widerstandsfaktor µ = 1,0 - 2,0
Brandklasse B2 nach DIN 4102
Rohdichte 38 - 65 kg/m³
Wasseraufnahmefähigkeit 1 - 7 Vol. %
Bauaufsichtliche Zulassung Nr. Z - 23.11 - 1236

Renocell

 

technische Daten:
Wärmeleitfähigkeit λ = 0,052 W / mK
Dampfdiffusions-Widerstandsfaktor µ = ca. 2,4
Brandklasse B2 nach DIN 4102
Trockenraumdichte ca. 93 kg/m³
Bauaufsichtliche Zulassung Nr. Z-23.11 - 1236

Thermohanf

Hierbei handelt es sich um ein Naturprodukt, dass bestes Raumklima schafft und als wohnbiologisch wertvoll einzustufen ist.

 

technische Daten:
Wärmeleitfähigkeit λ = 0,040 W / mK
Dampfdiffusions-Widerstandsfaktor µ = 1-2
Anfälligkeit für Schimmel nach EN ISO 846 =
Bestnote 0 - kein Schimmelpilzwachstum
Baustoffklasse B2, normalentflammbar
Bauaufsichtliche Zulassung Nr. ETA-05/0037

Holzfaser

Besonders beliebt bei Kunden, die Wert auf natürliche Rohstoffe legen.
Die Fasern werden unter hohem Druck verarbeitet, sodass es sich an alle Hohlraumbegrenzungen anpasst.

 

technische Daten:
Wärmeleitfähigkeitλ = 0,040 W / mK
Dampfdiffusions-Widerstandsfaktor µ = 1-2
Brandkennziffer BKZ = 5.3
Baustoffklasse B2 nach DIN 4102
Rohdichte Ausblasverfahren (Boden) = ca. 32-38 kg/m³
Bauaufsichtliche Zulassung Nr. Z - 23.11 - 1120